Trio für 3 Punkte

Drei Kommentatoren – 100% Stadionfeeling

Bei Heimspielen sind Thomas Hörkens, Sidney Rahmel und Stefan Birkenstock unsere Augen, denn das Trio für 3 Punkte kommentiert für sehbehinderte und blinde Fans. Dabei ist ihre Art zu kommentieren nicht mit Radiokommentaren zu vergleichen. Der Blindenkommentar bringt uns die jeweilige Spielsituation näher, so dass bei uns im Kopf Bilder entstehen. Dabei „zeigen“ sie uns auch, was rechts und links von der aktuellen Spielsituation geschieht. Ohne diese Ehreanamtler würde es für uns keinen Sinn machen ins Stadion zu gehen.

Selber sind die Drei natürlich auch Borussia Fans. Daher sind ihre Kommentare mit Herzblut gefüllt, aber immer fair.

Danke ihrem Engagement und der Unterstützung von Patrick Wolf, Behindertenbeauftragter von Borussia, wird der Blindenkommentar seit einiger Zeit auch ins Internet übertragen. Für uns, in Coronazeiten, ohne Stadionbesuch, eine Möglichkeit den Spielen zu folgen.

Ihr findet die Bindenreportage im Internet unter folgendem Link. Hört mal rein, es lohnt sich. Viele Menschen ohne Sehbehinderung sagen: „Besser als jeder andere Kommentar“.

Kennt ihr Guildo Horn? Wirklich? Viele kennen …

Kennt ihr Guildo Horn? Wirklich? Viele kennen seine Schlagerseite, seine wilden Auftritte und seine Grand Prix Teilnahme…aber, er ist auch der Gastgeber der Sendung „Guildo und seine Gäste“, in der er sich mit Menschen mit Behinderungen unterhält und dabei völlig unprätentiös eine ganz andere Seite von sich zeigt. Im Moment ist Guildo für eine Sky Serie in deutschen Stadien unterwegs… „Guildos Barriere-Check“ heißt das Ganze und es geht genau um das. Also wie kommen behinderte Fans ins Stadion, welche Hilfmittel gibt es und wer sind die Menschen hinter dem Fan. Wir hatten das riesen Glück, dass Guildo gestern beim Spiel bei uns war…es war ein toller Tag. Bilder, vom Spiel und von Guildo, liefern wir nach. Der Beitrag soll wohl am 7. Spieltag in der Vorberichterstattung von Sky Bundesliga laufen….wir sind gespannt. Im verlinkten Text könnt ihr mal nachlesen, worum es geht….